Herzlich Willkommen bei der Tischtennisabteilung des SV Essenbach
 
Home

25.03.2017

Herren 1 kassieren Heimpleite gegen SV Gündlkofen

Die erste Herrenmannschaft konnte im Heimspiel gegen Gündlkofen
leider keinen Boden gutmachen und musste ersatzgeschwächt
eine 2:9 Niederlage hinnehmen.
Die beiden Punkte für den SVE holten Karl Josef Wenninger im Doppel
mit seinem Bruder Alfons Wenninger sowie
Michael Neubert im Einzel.


Karl Josef Wenninger


25.03.2017

Die Herren 2 schaffen klaren Auswärtssieg in Postau


Die zweite Herrenmannschaft musste ebenfalls mit Ersatz in der 2. Kreisliga
auswärts beim SC Postau antreten.
Im Gegensatz zum knappen Hinspielsieg
waren die Kräfteverhältnisse diesmal schnell klar.

Nach den zwei Doppelerfolgen von Martin Koschel/Christoph Fleischmann und
Walter Dietlmeier/Johann Sedlmeier legten in den Einzelspielen Martin Koschel (2),
Christoph Fleischmann (2), Walter Dietlmeier (1), Johann Sedlmeier (1) und
Ralf Michels (1)
nach und sicherten so den 9:2 Auswärtserfolg.

Am Donnerstag, 30.03.2017 20:00 Uhr findet in der Schulturnhalle Essenbach
das alles entscheidene Spiel um Platz 1 gegen DJK Altdorf 5 statt!



Johann Sedlmeier & Walter Dietlmeier


25.03.2017

Herren 4 ohne Chance gegen
Tabellenführer

Die vierte Herrenmannschaft hatte gegen den Tabellenführer aus Geisenhausen
keine Chance und kam mit 2:8 Punkten unter die Räder.
Die beiden Punkte für Essenbach konnten Johann Plötz und
Reiner Kühlburg im Einzel erringen.
Damit ist die Vierte in der 4. Kreisliga auf einen immer noch guten
6. Platz abgerutscht mit einem beruhigendem Polster nach unten.


Reiner Kühlburg & Johann Plötz




 
23.03.2017

Herren 3 unterliegen in Mamming

Die dritte Herrenmannschaft unterlag mit 1:9 Punkten beim TSV Mamming 2.
Trotz des eigentlich klaren Ergebnis gingen einige Spiele erst
im Entscheidungssatz verloren, so dass mit etwas mehr Glück
der eine oder andere Punkt mehr noch möglich gewesen wäre.
Den Ehrenpunkt holte heuer Ludwig Promesberger.


Ludwig Promesberger



22.03.2017

Zweite Herrenmannschaft bleibt Tabellenführer

Durch einen 9:6 Heimsieg gegen den TV Geisenhausen konnte
die Herren 2 den 1.Platz in der 2. Kreisliga behaupten.
Unüblicherweise wurden zwei der drei Eingangsdoppel knapp verloren
und durch den Sieg von Martin Koschel/Christoph Fleischmann hieß es
erstmals 1:2 zum Start der Einzel.
Im ersten Schlagabtausch konnten dann Martin Koschel, Christoph Fleischmann,
Walter Dietlmeier, Ralf Michels und Erwin Weikl ihre Einzelspiele
gewinnen und eine 6:3 Führung herstellen.
Im weiteren Verlauf wurde es dann jedoch noch einmal knapp,
da nur noch Martin Koschel, Johann Sedlmeier und Erwin Weikl
ihre Einzelspiele gewinnen konnten.


"Matchwinner" Erwin Weikl mit 2 Einzelsiegen



18.03.2017

Damen 2 beenden die Saison als
Rangdritte


Unsere Damen 2 konnten in der 1. Kreisliga mit einem 7:3 Sieg beim TSV Kronwinkl 2
die Saison auf einem guten dritten Rang abschließen.
Es punkteten Sieglinde Pauls (2), Bianca Hauner (3) und Marianne Behrens (2).



Bianca Hauner
 


Home
VereinVorstandschaft    Trainerteam    Mitgliederbereich   
Jugend
Aktuelles
MannschaftenHerren 1    Herren 2    Herren 3    Herren 4    Damen 1    Damen 2   
SpielbetriebGesamtspielplan    Turniere    Pokal    Training   
InfoChronik    Veranstaltungen    Sponsoren    Presse    Bilder    Aufnahmeantrag    Anfahrt